Fasnachtsstart in Rapperswil

42. öffentliche Generalversammlung der Schellegoggi-Zunft Rapperswil, Startschuss in die fünfte Jahreszeit, Präsentation Fasnachts-Motto, Plakette und Ehrengast. Rededuelle der Gastzünfte mit dem Zunftmeister der Schellegoggi.

Am Samstag 11.11.17 pünktlich um 11:11 Uhr, erfolgt anlässlich der öffentlichen «GV Schellegoggi-Zunft», im historischen Saal des Restaurant Rathaus, der traditionelle Startschuss für die jeweilige bevorstehende Rapperswiler Fasnacht. Umrahmt wird diese einzigartige “Tagung” mit stimmungvollen Guggen-Klängen und witzigen Tischreden.

Die „Generalversammlung“ ist natürlich eher eine geistreiche Verspottung der üblichen Vereins-
versammlungen ohne vorgegebenen Traktanden und Abstimmungen. So wird zwischen den witzigen Redeschlachten und Guggen-Darbietungen natürlich in
fasnächtlicher Manier Bier getrunken, das Zunftmenü verköstigt und in fröhlicher Geselligkeit Fasnacht gelebt.

Im Anschluss findet auf dem Hauptlatz die ebenfalls sehenswerte und spektakulre Taufe der Zunft zum Gsüchtichnüttel statt. Dabei werden die Neulinge im Brunnen mit eiskaltem Wasser übergossen und müssen einen “geheimen” Trank zu sich nehmen. Dabei schwören sie die Treue und Loyalität gegenüber der Zunft.

Schreibe einen Kommentar